Weinkellern - Ölmühlen

Gardasee ist sehr bekannt für Oliven-Öl und Qualitätsweine.

Im Gebiet des Gardasees um Brescia ist die Weinbautradition
​ein fester Bestandteil von Geschichte, Kultur und Landschaft.

 

Die produzierten Weinreben unterscheiden sich von Norden bis Süden, doch alle zeichnen sich durch Einzigartigkeit und Qualität aus. Hauptsätzlich im Gebiet zwischen Padenghe und Salò stehen der DOC Valtenesi, in den Typologien Rot und Chiaretto und der Garda Classico, in den Versionen Weiß, Rot, Chiaretto und Groppello hervor.

Viele Weinkellern und Ölmühlen bieten den Gästen geführte Besichtigungen und Wein-Öl-Verkostungen an.